Herzlich Willkommen auf der Homepage des Martinimarktes Steinerkirchen!

Mit rund 130 Ausstellern zählt der Martinimarkt Steinerkirchen zu den traditionellsten und größten Kunsthandwerksmärkten in Österreich. 2017 wird dieser Markt bereits zum 37. mal durchgeführt.

Der alte Dorfplatz mit der über 100 Jahre alten Schule sowie der Innenhof des Benediktinerinnenklosters verleihen dem Markt sein besonderes Flair. Einfach ideal für die ersten kleinen Weihnachtseinkäufe. Enorm ist die Identität der Steinerkirchner/innen mit dieser Veranstaltung, tragen doch ca. 370 freiwillige Helfer zum Gelingen bei!

Der Martinimarkt 2017 findet am 4. (9-18 Uhr) und 5. November (9 - 17 Uhr) statt.

Im Rahmenprogramm gibt es Handwerk mit Vorführungen und musikalische Beiträge zu bestaunen. Eine Festmesse mit musikalischer Umrahmung am Sonntag ist bereits Tradition. Selbstgemachter Punsch und kulinarische regionale Köstlichkeiten lassen auch den Gaumen nicht zu kurz kommen.

Anmeldemöglichkeit besteht von Anfang Jänner bis April jeden Jahres mittels Anmeldeformular.

Im Film erhalten Sie einen kleinen Einblick ins Marktgeschehen.

Der Martinimarkt wird unterstützt von

Marktbild


Der Martinimarkt ist als Kunsthandwerksmarkt konzipiert und nicht auf Gewinn ausgerichtet. Der moderate Eintritt, die Standgebühren und der Verkauf von Punsch dienen dazu um die Ausgaben abzudecken. Eine breite Streuung der Produktpalette sorgt für Abwechslung. Besonderen Wert legen wir darauf hochwertiges Kunsthandwerk anzubieten und das schöne Ambiente des Marktgeländes harmonisch auf das Gesamtbild abzustimmen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch bzw. auf Ihre Bewerbung.

Teilen

Facebook Seite